Peitschen Workshop

Kategorie
BDSM Kurse
Datum
21.09.2019 10:00
Veranstaltungsort
BDSM Raum in Basel
Telefon
0762464041
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Webseite
BDSM Workshop für Einsteiger und Neugierige mit theoretischen Grundlagen und praktischer Übung für die sichere Handhabung von Gerten, Floggern, Peitschen sowie des Spankings.

Peitschen will gelernt sein. Denn eine überlegte, gut geführte und „einfühlsame“ Session mit diesem Instrument kann deinem Spielpartner alle Sinne rauben. Um das zu erreichen braucht es einige Grundkenntnisse über die verschiedenen Schlagwerkzeuge, Wissen über körperliche und psychische Reaktionen sowie letztendlich viel Übung und eigene Erfahrung.

Da ich Peitschen liebe, habe ich einen Kurs zusammengestellt, in dem diese 3 Bereiche vermittelt werden. Ausgehend von den verschiedenen Peitschen- und Schlaginstrumenten, wie Hand, Paddel, Flogger, Singletail usw. wird theoretisch erläutert und praktisch gezeigt, welche die Wirkung diese entfalten. Den Exkurs in die medizinischen Aspekte dieser BDSM-Spielart runden wir durch eine praktische Session mit einem „Übungspartner“ ab. Mit der richtigen Handhabung und Dosierung ist eine Peitsche viel mehr als ein Stück Leder und erlaubt zu berühren, zu streicheln, zu umarmen, zu beissen oder zu quälen, ganz wie es die Situation erfordert. 

Wolltest Du schon immer einmal in einem geschützten Rahmen verschiedene Schlaginstrumente ausprobieren? Oder hast Du bereits Erfahrung und möchtest wissen, welche Körperstellen wie behandelt werden dürfen? Möchtest Du unter Anleitung Deine Technik verbessern oder ganz generell den möglichen Aufbau einer Peitschsession lernen? Dann bist Du im Grundkurs 2 richtig! Der ausführliche Grundkurs 2 bietet Einsteigern und Neugierigen sowohl theoretische Grundlagen als auch praktische Übung für die sichere Handhabung von Gerten, Floggern, Peitschen sowie des Spankings. Der Workshop ist sowohl für Paare als auch für Einzelpersonen geeignet und auch für submissiv veranlagte Menschen geeignet. Meine „Übungspartner“ begleiten mich während des Workshops und stellen sich Euch unter meiner Aufsicht für praktische Übungen zur Verfügung. Selbstverständlich dürfen teilnehmende Paare auch untereinander üben.

Ablauf:
- Einführung und Kategorisierung diverser Schlagwerkzeuge + Spanking
- Psycho-medizinische Grundlagen
- Aufbau einer Session 
- Materialkunde, Pflege und Lagerung
- Notfälle und erste Hilfe
- Übungsblock 
- Empfehlungen, Fragen & Antworten

Alle Kursteilnehmer haben die Möglichkeit an diesem Grundkurs aktiv und/oder auch passiv teilzunehmen. Auf Eure Fragen wird fachkundig und individuell eingegangen.

Alkoholfreie Getränke sowie Kleinigkeiten zum Naschen werden offeriert.

Rahmen: Instruktorin & "Übungspartner" sowie 6-12 Teilnehmer (mindestens 6)

Kurssprache: Hochdeutsch

Wo: BDSM Raum in Basel, genaue Adresse wird erst nach der Bezahlung mitgeteilt

Dauer: 4 Std (Bitte rechnet mit maximal 30 min. Zeitüberschreitung).

Preise
- Solo: 160 CHF
- Paare: 210 CHF

Anmeldungen:
www.kinki.ch oder Joyclub

Vorauskasse via Paypal: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! (Bitte Nickname eingeben)
Die Anmeldungen sind verbindlich! Bitte AGB’s nachlesen. 

Schlaginstrumenten stehen zur Verfügung. Ich empfehle Euch aber eure eigenen Schlaginstrumente mitzubringen ;-)

Wer noch länger üben will, kann sich auch zum anschliessenden Peitschen Training mit Coaching anmelden.

Alle Besucher des Peitschen-Workshops bekommen 50% Ermäßigung für das Peitschen Training: 
Peitschenworkshop + Peitschentraining Gesamtpreis: 
- Solo: 200 CHF 
- Paare: 260 CHF
 
 

Alle Daten

  • 21.09.2019 10:00
 

Powered by iCagenda